Die Digitalisierung ist für Banken eine immense Herausforderung. Etablierte Banken stellen fest, dass es Internet-Firmen wie Google gelingt, mit Innovationen, Agilität und Service die Zukunft der Finanzbranche als Mitbewerber gestalten. Deshalb befindet sich die Finanzbranche in einem tiefgreifenden Transformationsprozess.

Herausforderungen durch die Digitalisierung

Aufgrund der zunehmenden Digitalisierung der Geschäftswelt zählen strategische Themen wie Social Banking, Online- und Mobile Payment-Modelle sowie virtuelle Währungen zu den wichtigsten Zukunftsfeldern der Finanzbranche. Diese Entwicklungen betreffen die Marketing-Kommunikation, die Organisation, den Vertrieb, die IT und das Personalwesen.

Herausforderungen im digitalen Business

Auch beim Kundenservice gibt es bereits viele Anbieter in der Bank-Branche, die etablierte Banken mit innovativen Lösungen wie Fundraising überholen. Internet-Marktfirmen führen derzeit den Wandel an. Banken müssen drei Herausforderungen meistern, wenn sie ihre Existenzberechtigung für die Zukunft sichern wollen:

  1. Sie müssen ihren Kunden Glaubwürdigkeit beweisen, um das Vertrauen wiederherstellen, das sie in der Finanzkrise verloren haben.
  2. Sie müssen innovative Angebote, Dienstleistungen und Services entwickeln, um ihre Kunden zu halten – denn die Loyalität sinkt und die Wechselbereitschaft steigt.
  3. Sie benötigen eine transparente Kommunikation und müssen Kunden-Meinungen online beantworten, wenn sie jüngere Kunden in Social Media gewinnen wollen.

Beratung von Hilker Consulting

Gemeinsam entwerfen und realisieren wir optimale Lösungen. Hilker Consulting berät Banken in digitalen Strategien zu beispielsweise folgenden Herausforderungen:

  1. Neue Geschäftschancen finden: Welche Services und redaktionelle Angebote erwarten Kunden von einer Bank, die im Web aktiv ist?
  2. Kundenservice und Marketing: Banken müssen ihre Kunden stärker denn je einbinden, sowohl in die Kommunikation als auch in die Produktentwicklung.
  3. Social CRM: Je besser eine Finanzunternehmen seine Kunden kennt, desto besser kann es seine Dienstleistungen gestalten. Mit Social CRM können Finanzhäuser wichtiges Wissen zutage fördern, das sie für ihre Geschäftsstrategien nutzen können.

Referenzen aus der Finanzbranche

Wir haben bereits zahlreiche Finanzdienstleister beraten. Lesen Sie ausgewählte Referenzen:

  1. AMC Finanzforum: Gemeinsame Studien, Speaker für Events
  2. Charta-Messe, Neuss, Speaker für Event
  3. NV Versicherung: Strategie-Beratung und Public Relations
  4. Nürnberger Versicherungen: Social Media Vortrag über Reputationsmanagement
  5. Ostdeutscher Sparkassenverband: Social Media Seminare
  6. PSD Bankenverband: Social-Media-Strategie mit 15 Banken bundesweit, Beratung, Training, Coaching, Präsentationen für Vorstand, Aufsichtsrat, Beirat
  7. Rheinisches Sparkassen Portal: Konzeption und Redaktion
  8. Schleswiger Versicherungsverein: Marketing, Public Relations
  9. Targobank: Social Media Audit
  10. Volksbank Berlin: Social Media Vortrag auf Firmen-Event
  11. Volksbank Wuppertal: Social Media Vortrag auf Firmen-Event
  12. Wüstenrot und Württembergische Versicherung: Social Media Beratung

Beiträge zum Thema

> AssCompact Interview: Versicherungen im digitalen Wandel

> Digitaler Reifegrad von Versicherungen

> Arbeitswelt 2030: Trends und Prognosen

> Studie zur Digitalisierung der Gesellschaft

> Change Management Workshop

> Virtuelle Führung liegt im Trend

> Generation Y: Arbeitswelt im Neuland

> Rollenmodell für Digital Leader

> Change Management zum digitalen Wandel

Beraterin Dr. Claudia Hilker

Dr. Claudia Hilker ist Unternehmensberaterin für digitale Marketing-Kommunikation. Sie berät Unternehmen in der digitalen Marketing-Kommunikation mit Social Media, Enterprise 2.0 und Change Management. Hilker Consulting sorgt für die fachgerechte Umsetzung der Maßnahmen und begleitet Kunden im Reputationsmanagement. Dr. Claudia Hilker schult Fach- und Führungskräfte in Social-Media-Marketing und Digital Leadership. Sie gibt Workshops und ist Speaker. Außerdem schreibt sie Marketing-Bücher und bloggt über Marketing-Kommunikation, Social-Media-Marketing, Finanzmarketing und Digital Leadership. Sie ist Lehrbeauftragte und schreibt eine Dissertation über Social Media.