Krisenkommunikation für einen Finanzdienstleister

1. Probleme und Herausforderungen

Krisenkommunikation

Krisenkommunikation in der Versicherungsbranche

Die Geschäftsführung des Finanzdienstleisters musste leider feststellen, dass die eingesetzten Kommunikationsstrukturen mittlerweile veraltet waren. Außerdem hatte die Beziehung zur betreuenden Agentur deutliche Risse bekommen. Jedoch war selbst zu wenig einiges Know How und Zeit vorhanden, um neben den täglichen Aufgaben selbst eine neue Richtung einzuschlagen. Diese Defizite wurden so lange verschleppt, bis die ersten Auswirkungen auf die Online-Reputation deutlich wurden. Die Herausforderung bestand darin primär eine umfassende Ist-Situations-Analyse durchzuführen, Problemfelder aufzudecken, Wissen aufzubauen und alle Entscheidungsträger vom nötigen Wandel zu überzeugen.

2. Methoden und Erfolge

Hilfe zur Selbsthilfe beschreibt die Herangehensweise an dieses Kundenprojekt am Besten. Nach einer nicht beschönigten Analyse der Ist-Situation folgte der darauf basierenden Abgleich mit dem Soll-Zustand. Nach einem 2 tägigen Workshop auf interaktive Weise war ein einheitliches Wissens-Niveau bei allen beteiligten Entscheidungsträgern hergestellt. Mit Dr. Claudia Hilker als Moderatorin und Input-Geberin wurde dann aufbauend auf dem Erlernten eine Neu-Ausrichtung des Unternehmens angegangen. Am Ende dieses Strategie-Entwicklungsprozess hatte das Unternehmen einen konkreten Handlungsleitfaden für das weitere Vorgehen an der Hand. Der erste Schritt zur Markenbildung war getan.

3. Kundenstimmen

Wenn Sie neben unserer Beschreibung des Cases auch Interesse an der Einschätzung unseres Projektpartners haben, laden wir Sie ein die Kundenstimme zum Projektablauf zu lesen:

„Das Management unseres Unternehmens hatte Ende April 2015 einen zweitägigen Workshop „Social Media Konzept für Führungskräfte“. Frau Hilker hat es mit ihrer äußerst kompetenten Moderation verstanden, uns die Vielfalt und Komplexität dieses sehr wichtigen Themas auf einfache Weise nahe zu bringen. Neben der Vermittlung von Basiswissen wurde dabei auch gemeinsam ein Handlungskonzept erarbeitet, auf dessen Grundlage wir in den nächsten Wochen und Monaten in die praktische Umsetzung gehen können. In diesem Sinne war das Seminar ein Meilenstein in der Entwicklung unseres Unternehmens auf dem Weg zum Aufbau einer eigenen Marke. Dafür möchte ich Frau Hilker, auch im Namen meiner Kollegen, ganz herzlich danken.“

Wenn Sie diese Probleme und Herausforderungen kennen und überlegen, ob Hilker Consulting eventuell auch Ihnen helfen kann, dann informieren Sie sich gerne über unsere Leistungen. Gerne können Sie auch mir uns persönlich Kontakt aufnehmen.